Arthrose header

Über 8 Millionen Menschen in Deutschland sind von Arthrose betroffen. Wir können helfen!

Arthrose: "degen. Gelenkerkrankung, die vorwiegend bei einem Missverhältnis zw. Beanspruchung u. Belastbarkeit der einzelnen Gelenkanteile u.- gewebe entsteht (Form-Funktions-Störung)..."
[Psychrembel 261. Auflage]

Seitens der medizinischen Definition ist eine Arthrose deutlich vielschichtiger als nur der umgangssprachliche "Knorpelverschleiß." Dysbalancen der umliegenden, stabilisierenden und gelenkbewegenden Muskeln in Kraft und Koordination, Verkürzungen dieser Muskulatur oder Fascien, Bewegungseinschränkungen in spezifischen Ebenen und Richtungen sind nur einige der möglichen Ursachen, die die gelenkspezifischen Schmerzen auslösen können.

Skelett webUm all die von Arthrose geplagten Patienten bestmöglich versorgen zu können haben wir uns zum "Arthrose Center-Physiotherapie nach DGFAM e.V."(Deutsche Gesellschaft für Arthrosemanagment) zertifizierten lassen und ein spezielles Arthrose-Konzept entwickelt.

Zu Beginn des Konzeptes findet eine ausführliche Anamnese (Krankengeschichte) und körperliche Untersuchung statt, um die individuellen Defizite festzustellen. Danach wird eine 4-D-Rücken-und Haltungsanalyse durchgeführt zur Feststellung individueller Schiefstände oder Torsionen der Wirbelsäule z.B. aufgrund von Schonhaltung.

Nach gründlicher Auswertung der erhobenen Ergebnisse und Daten wird ein individuelles Trainings- und Eigenübungsprogramm konzipiert. Dieses Trainingsprogramm kann in unseren Praxen sowohl in Menden, Neheim als auch Sundern absolviert werden. Das Training findet 2x Woche unter Kontrolle und Anleitung eines Trainers statt. Nach 6 Wochen findet ein Zwischentermin bei dem Physiotherapeuten und Arthrosemanager in Physiotherapie statt, um den Verlauf zu beurteilen und ggf. das Trainingsprogramm zu verändern.

Je nach Verlauf  wird das Trainings- und Eigenübungsprogramm spezifisch verändert und für weitere 6 Wochen in der jeweiligen Praxis 2xWoche unter Kontrolle eines Trainers stattfinden.
Nach insgesamt 12 Wochen wird erneut eine 4-D Rücken- und Haltungsanalyse und eine körperliche Untersuchung durchgeführt. Die Ergebnisse und Erfolge werden zum Abschluß ausführlich besprochen und evaluiert.

Vereinbaren Sie jetzt Ihr Erstgespräch persönlich an unserem Empfang oder telefonisch unter 02932/9004832!